54. Generalversammlung 2020

Generalversammlung 2020 findet nicht statt

Liebe Mitglieder von Pro Sempachersee, sehr geehrte Damen und Herren

Die nächste Generalversammlung findet erst am Donnerstag, 4. März 2021, statt. Die Einladung mit einem kurzen Jahresbericht und der Jahresrechnung folgt rechtzeitig anfangs des nächsten Jahres.

Ursprünglich wollte der Vorstand die wegen des Corona-Virus ausgefallene Versammlung vom Frühling dieses Jahres im Herbst nachholen. Wir haben dann aber gesehen, dass sich in diesem Herbst die Termine häufen, weil vieles, was verschoben wurde, nachgeholt werden sollte. Gleichzeitig sind die Möglichkeiten für die Durchführung nach wie vor beschränkt. Auch auf alternative Durchführungen mit schriftlichen Umfragen etc. hat der Vorstand verzichtet. Wir gehen davon aus, dass wir alle Geschäfte dieses Jahres auch an der Generalversammlung des kommenden Jahres behandeln können.

Der Vorstand bittet Sie um Verständnis für diesen Entscheid und freut sich, Sie an der Generalversammlung vom 4. März 2021 zu treffen.

Mit freundlichen Grüssen

Christian Marti, Präsident